Tipps für den Forellensee

604


Bild: Markus Lotz
Angler auf Abwegen: Karpfen-Profi Markus Lotz (links) besucht den Forellenweiher-Spezialisten Rudi Eisenbarth am Wasser. Bild: Markus Lotz

Sieben Minuten Film! Unser Experten-Blogger Markus Lotz hat mit der Kamera den Forellensee-Spezialisten Rudi Eisenbarth besucht.

Erfahren Sie in gut sieben Minuten vom Saarländer Rudi Eisenbarth alles über die modernsten Methoden, mit denen man am Forellenweiher Sternstunden erleben kann: Zittern mit der Tremarella, Fischen mit dem Federkiel, die besten Haken für den Forellenteig, wie der Teig besonders fängig geformt wird und vieles mehr… Und ganz nebenbei fängt Markus Lotz noch seine allererste Goldforelle!

Hier geht es zum Experten-Blog von Markus Lotz…

Abo Fisch&Fang