Shimano Curado Ruten

522
Die Curado-Ruten: Es gibt sie mit Trigger Griff für die Multirolle oder als normales Spinning-Modell.

Schon beim Namen Curado schnalzen Kenner mit der Zunge. Passend zu den bekannten Top-Baitcaster-Rollen gibt es jetzt die neuen Curado-Ruten mit Triggergriff oder in Spinningausführung.

Die Triggerruten sind perfekt auf die gleichnamigen Baitcaster-Rollen abgestimmt und wurden aus dem Shimano American Black Bass-Sortiment ausgewählt. Dort bewährten sich die einteiligen Ruten bereits hervorragend beim Angeln mit leichten und mittelgroßen Ködern. Ein leichter Full Carbon Hi-Power-X-Blank sorgt für unübertroffene Sensitivität, Schnelligkeit und Drillpower. Auch die weitere Ausstattung kann sich sehen lassen: Shimano Custom-Rollenhalter aus Ci4+-Werkstoff, Fuji Stainless Steel-Beringung mit Fazlite-Einlagen und EVA Split-Grip. Erhältlich sind drei Spinning- und fünf Casting-Modelle in den Längen von 2,08 bis 2,26 m und Wurfgewichten von 2-10 bis 14-42 g. Preis: ab ca. 144,95 €.

Info: fish.shimano-eu.com

Die Curado-Modelle sind einteilig (hier das Modell mit Triggergriff) und daher vor allem für Angler Kombi oder mit eigenem Boot auf dem Trailer geeignet.
Abo Fisch&Fang