Sebastian Hänel im Münsterland

1699


Bild: Sebastian Hänel
Sebastian Hänel bewies in der Praxis, dass er kein Theoretiker ist. Bild: Sebastian Hänel
Bild: Sebastian Hänel
Bild: Sebastian Hänel
Bild: Sebastian Hänel

Das Wochenende vom 18. bis 19. Oktober 2014 stand für die Vereine ASV Rheine und ASV Greven ganz im Zeichen des Zanders.

Neben drei Zandern nahmen auch einige Barsche die Köder. Bild: Sebastian Hänel

Sebastian Hänel hatte den beiden Vereinen einen Besuch abgestattet. Diese Zanderkant-Seminare wurden mit Unterstützung von FISCH & FANG und DER RAUBFISCH in den jeweiligen Vereinsheimen durchgeführt.

Nach einer ausführlichen theoretischen Schulung fand an den Nachmittagen die Praxis am Dortmund-Ems beziehungsweise Mittelandkanal statt. Dort führte Sebastian Hänel einige Tricks und Kniffe zur Köderführung praktisch vor. Gefangen wurde natürlich auch. Neben einigen Barschen fanden auch drei Zander den Weg zum Angler. „Zwei gelungene Veranstaltungen! Dank für die Organisation vor Ort geht an Jörg Winther aus Rheine und Hans Kathmann aus Greven“, resümiert Sebastian Hänel.

Auch Ihr Verein ist interessiert? Anfragen für Termine bitte direkt an sebastian.haenel@paulparey.de

Abo Fisch&Fang