Österreich: FishLife Award 2021

291
FishLife Award 2021

Erinnern Sie sich noch? 2020 hat das „Österreichische Kuratorium für Fischerei und Gewässerschutz“ (ÖKF) den „FishLife Award“ ins Leben gerufen.

Österreichs Angler wurden gebeten, ihre Bemühungen zur Erhaltung, Optimierung und Verbesserung der Lebensqualität der Fische einzureichen.

Durch die Einschränkungen zur Bekämpfung der Covid-Pandemie ist der „FishLife Award“ ins Stocken geraten.

Angeln und Natur schützen – mitmachen lohnt sich!

  • Wie wird der Lebensraum der heimischen Fischwelt nachhaltig positiv gestaltet?
  • Zukunftspläne und Visionen zum Wohle unserer Gewässer und deren Bewohner
  • Erlebnisse mit fischfressenden Prädatoren und der Umgang mit diesen Problemen
  • Auch kreative Lösungen, die man sich jetzt noch gar nicht vorstellen kann. Oder auch einfach nur, was in den Vereinen am Wasser so passiert. Das ÖKF lässt sich gerne überraschen!

So geht‘s: Schickt dem ÖKF einen aussagekräftigen Bericht oder eine Präsentation samt Fotos oder Video zu. Der Fantasie sind dabei keinerlei Grenzen gesetzt. Kontakt: Michael Landschau mit E-Mail an pressereferat@fishlife.at. Teilnahmeschluss ist der 30.11.2021.

Tut Gutes – wir sprechen darüber

Die Gewinner werden vom ÖKF-FishLife-Vorstand und ihrem wissenschaftlichen Beirat ausgewählt, im Zuge einer festlichen Veranstaltung geehrt und der breiten Öffentlichkeit präsentiert.

-pm-

Abo Fisch&Fang