Mit Nagellack

1552


Ruten und Nagellack
Mit Nagellack den Abrieb aufbessern!

11/1999

Einschubbereiche von Teleruten reparieren

By Jürgen Lorenz

Wenn Teleskopruten in die Jahre kommen, können die Einschubbereiche der Blankteile so weit abgeschliffen sein, dass sie nach vorn herausrutschen. Zu dieser Erkenntnis allerdings kam ich erst nach einer Rutenpanne am Gewässer:

Um den Abrieb im Passbereich auszugleichen, musste der Durchmesser des Einschubteils vergrößert werden. Aber wie? Zum Glück hatte meine Frau Nagellack dabei. Nachdem die Rutenringe mit dem Feuerzeug gelöst waren, konnte das abgenutzte Rutenteil nach hinten entnommen werden. Drei Anstriche mit dem sehr schnell trocknenden Nagellack, und die Funktion war wiederhergestellt. Die Rutenringe fixierte ich mit Heißkleber, den ich immer dabei habe.

Wer eine solche Rutenreparatur daheim – auch mit anderen Lacken – ausführen möchte, sollte die Abriebstelle vor dem Lackieren mit Nagellackentferner reinigen. Wenn beim Notfall am Wasser kein Nagel- oder anderer Lack zur Verfügung steht, lässt sich die Abriebstelle provisorisch auch mit Isolierband verstärken, so dass die Rute wenigstens den Angeltag ohne Probleme übersteht.

Foto: Verfasser

Abo Fisch&Fang