Matzes Mätzchen Juli – Karpfen ganz unten

33


Matzes Mätzchen Juli – Karpfen ganz unten

15.07.2015 11:08 von Matze Koch

Matzes Mätzchen Juli - Karpfen ganz unten

Alt und runzlig ist dieser Moosrücken, sicher über 30 Jahre alt.

Hallo, alle zusammen,

 

 

heute gibts einen Tipp wie man die Karpfen bei Sommerhitze doch noch überlisten kann. Ab etwa 24 Grad Wassertemperatur fressen Karpfen nur noch wenig, und Schwimmbrot ist oft die letzte Waffe. Wer dennoch über Nacht ansitzen will, der ist gut mit diesem Mätzchen beraten. Wer nämlich sauerstoffreiche oder tiefe Stellen befischt, kann trotzdem fangen. Das Problem ist nämlich weniger die Temperatur, sondern vielmehr der geringe Sauerstoffgehalt des Wassers.

 

Sparsam füttern, zur richtigen Zeit angeln, richtige Gewässer aufsuchen, lauten die heißesten Tipps!

 

Abo Fisch&Fang