Hecht-Schönheit aus dem Greifswalder Bodden

600


Traumhecht aus dem Greifswalder Bodden

Henning Peya überlistete am 8. Juni einen ungewöhnlich schön gefärbten, 30-pfündigen Traumhecht mit der Zander-Rute.

Der 125 Zentimeter lange und genau 15,220 Kilo schwere Esox konnte einem blauen Kopyto-Gummifisch (16 cm) nicht widerstehen. „Der Drill dauerte 20 Minuten, da ich eine Barsch-Zander-Rute mit 10 bis 40 Gramm Wurfgewicht benutzt habe. Auf der Rolle hatte ich 10er Geflochtene mit 6 Kilo Tragkraft“, erklärt der Fänger.

Abo Fisch&Fang