Diese Ruten muss man haben! Lieblingsköder „Ultraboost“ by Bullseye

1382
Lieblingsköder Ultraboost by Bullseye
Die Lieblingsköder-Ruten Ultraboost by Bullseye gehören mit zum Besten am Markt.

-Anzeige-

Wenn Sie zu ihrem Lieblingsköder noch eine Lieblingsrute suchen, dann schauen sie sich die Ultraboost an: Hergestellt wird sie für „Lieblingsköder“ von der Schweizer Firma „Bullseye“, die spezialisiert auf die Entwicklung von Premium-Ruten für Angelprofis und -guides ist.

Das Herzstück ist ein hochmodulierter Japanblank, der die Übertragung feinster Bisse gewährleistet und gleichzeitig kraftvoll und leicht ist. Der Blank lädt sich im Wurf perfekt auf, Köderführung und Bisserkennung gehören mit zum Besten am Markt. Dank der hohen Rückstellkräfte und des kräftigen Rückgrats kommt der Anhieb auf jede Distanz voll durch.

Die Ultraboost von Lieblingsköder: Schon der erste Eindruck sagt, es ist eine „die-will-ich-haben"-Rute!
Die Ultraboost von Lieblingsköder: Schon der erste Eindruck sagt, es ist eine „die-will-ich-haben"-Rute!
Der Fuji-TVS-Rollenhalter: super-ergonomisch und optisch ein Hingucker.
Der Fuji-TVS-Rollenhalter: super-ergonomisch und optisch ein Hingucker.
Die Rute kommt in einem besonders hochwertigen Futteral mit Reißverschluss auf Griffhöhe.
Die Rute kommt in einem besonders hochwertigen Futteral mit Reißverschluss auf Griffhöhe.
Auf dem Blank des Zander/Hecht-Modells: Hier findet man Köderempfehlungen beziehungsweise Wurfgewichte.
Der Leitring: Lieblingsköder verwendet bewährte Zweistegringe à la K-Type, die den Schnurablauf beim Wurf optimieren.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Ausstattung entspricht der Anforderung an eine Premiumrute: Dazu gehört ein Fuji-TVS-Rollenhalter, der für eine super Handlage sorgt. Der „Short Foregrip“ ermöglicht es, den Zeigefinger für ein besseres Gefühl bequem auf dem Blank abzulegen. Ein EVA-Überzug sorgt für angenehmen, warmen Haltekomfort. Der Hakenhalter hat eine kleine Einkerbung, in die der Haken rutscht, so dass er nicht am Blank scheuern kann.

Es gibt drei Modelle: Barsch: 2,10 m/2-15 g; Allround: 2,35 m/5-30 g; Zander/Hecht: 2,65 m/10.50 g. Erhältlich im Fachhandel. Preis: ab ca. 179 € (Modell Barsch).

Hier geht’s zu Deiner Rute…

Abo Fisch&Fang