Blinker mit Marke „Germany“

260
4,5 Zentimeter ist das Blatt des Germany-Blinkers lang.

Jürgen Keller ist auf einen alten Blinker gestoßen, der schlicht mit „Germany“ gemarkt ist.

Er schrieb per Mail: „Hallo Thomas, ich habe da mal wieder einen kleinen silbernen Blinker, 4,5 cm lang, dickwandig und mit Germany gemarkt. Hoffentlich nicht wieder ein Löffelstiel. Grüße Jürgen“

Ein Köder aus Besteck ist es sicher nicht. Das Blinkerblatt sieht eigentlich eher modern, der Drilling dafür ziemlich altertümlich aus.

Wer weiß mehr und kann den Köder einem Hersteller zuordnen? Infos an thomas.kalweit@paulparey.de

Auf der Innenseite findet sich die Punze "Germany".
Der Blinker ist sehr dickwandig, eher ein Forellenköder für schnelles Wasser.
Der Drilling des Blinkers verrät, dass der Köder schon einige Jahrzehnte auf dem Buckel hat.

Anmerkung vom 17. November 2020:

Peppi Planzer schrieb aus der Schweiz: „Hallo Thomas, der Blinker von Jürgen Keller mit GERMANY gemarkt, stammt ursprünglich aus Frankreich. Er wurde unter dem Namen CAUSSEL verkauft. Pat. 1.171.766  aus dem Jahr 1957. Gruss Peppi“

Caussel
Abo Fisch&Fang