Bachforelle von 25 Pfund

1289


Bild: Hofinger
Ein Drill, den man nie mehr vergisst! 75 musste Duri Caviezel in der reissenden Strömung des Inns mit der 25 Pfund schweren Bachforelle kämpfen. Bild: Hofinger

Das ist doch mal ‘ne Forelle! Duri Caviezel kämpfte 75 Minuten auf Biegen und Brechen mit dem 12,5 Kilo schweren Ausnahme-Salmoniden.

Bei so einem Fisch an der Fliegenrute, darf man sich freuen! Bild: Hofinger

Der Angler aus dem Engadin in der Schweiz fischte am 19. Mai mit der Fliegenrute im Inn in Österreich, als um 14 Uhr die Rute so richtig krumm ging. Zum Glück hatte er seinen Streamer an ein 40er Vorfach geknüpft. Die 94 Zentimeter lange Bachforelle biss in der Nähe von Ramosch, genau unterhalb des Einlaufs der Brancla.

Der Fisch wird von Tierpräparator Hofinger in Steyrermühl (Österreich) im Ganzen präpariert, dort wird auch eine Altersbestimmung durchgeführt.

Abo Fisch&Fang