Auf Anhieb über 50 Pfund

380


Dario Landsiedel
Dario Landsiedel mit seinem 25,8-Kilo-Schuppi: Seinen Sohn Oliver kennen Sie vom Film „So wird FISCH & FANG gemacht – ein Blick hinter die Kulissen“ auf der Jubiläums-DVD.

Dario Landsiedel – Vater des Junganglers Oliver von der Jubiläums-DVD – fing am vergangenen Wochenende seinen ersten Schuppenkarpfen der Saison.

12.05.2010

Und der Brocken hatte gleich 25,8 Kilo! Er fischte in einem See bei Ludwigshafen. Zuvor hatte er jeden zweiten Tag zwei Hände voll Boilies (Gulp Carp von Berkley, Geschmacksrichtung Pineapple Fever) angefüttert. Beim Kontrollieren des Futterplatzes fiel Dario auf, dass die Fische gefressen hatten: Am Grund erkannte er eine helle Stelle, der Boden wurde offenbar gründlich durchwühlt, es fehlten alle Pflanzen und das Futter war weg. Also ging er eine Nacht zum Angeln. Um Mitternacht war es dann soweit. Der Drill war echt der Hammer! Nach etwa 15 Minuten lag die Maschine im Kescher, berichtet FISCH & FANG-Autor Markus Lotz, der ebenfalls vor Ort war. „Sein erster Karpfen für 2010, einfach nur der Wahnsinn! Am nächsten Morgen erwischte er noch Schuppenkarpfen von 11 und 14 Pfund.“

-tk-

Abo Fisch&Fang