Achtung! Abgesagt! Aqua-Fisch 2022 lädt in vielfältiges Revier ein

768
Vor allem auch Fliegenfischer kommen bei der Messe Aqua-Fisch auf ihre Kosten: Bilder: Aqua-Fisch

>>>Die Messe wurde leider wegen aktueller Corona-Bestimmungen abgesagt!<<<

Nach zwei Jahren coronabedingter Pause taucht die Aqua-Fisch wieder auf: Vom 4. bis zum 6. März 2022 bildet Friedrichshafen wieder den Mittelpunkt für alle Fans vom Angeln, Fliegenfischen sowie der Aquaristik und gibt damit den Startschuss in die neue Saison.

Die 29. Ausgabe zeigt ein breites Produktangebot und bietet eine große Plattform zum Austauschen, Informieren und Einkaufen. Vortragsforen, Demonstrationen und Mitmachbereiche runden das Rahmenprogramm ab. Neu in diesem Jahr ist die Sonderschau „Fliegenfischen für Anfänger“, die Anfängern alles Wissenswerte rund um das Hobby am kühlen Nass vermittelt.

Stärkerer Fokus auf Angelbereich

Von bunten Korallenfischen über Wurfdemonstrationen bis hin zu Expertenforen: Die Aqua-Fisch bietet ein abwechslungsreiches Programm. „Die Branche wartet darauf, sich wieder vernetzen zu können. Unter Einhaltung unseres bereits bewährten Schutz- und Hygienekonzeptes zeigt sich die größte Fischmesse Süddeutschlands zum 29. Mal als absoluter Hochkaräter. Sie bietet den optimalen Treffpunkt für Angler, Aquarianer und Fliegenfischer“, stellt Messegeschäftsführer Klaus Wellmann fest. Projektleiterin Petra Rathgeber ergänzt: „In diesem Jahr wird der Fokus auf dem Angelbereich liegen. Ob Ausrüstung, Vorträge oder Expertentipps: Hier kommen alle auf ihre Kosten.“ Passend dazu demonstrieren Aussteller im Testbecken in Halle A7 kleine Angelboote, Köder und deren Funktionen. Das Vortragsprogramm informiert unter anderem über die Auswahl des richtigen Köders, Tipps für Angelreisen und Echolote. Neue Ausrüstungen, Zubehör, Bekleidung, Räuchergeräte und Produkte können bei führenden Ausstellern erworben werden. Wer noch neu im Revier ist, findet bei der Sonderschau „Fliegenfischen für Anfänger“ hilfreiche Tipps zu Equipment, Techniken und Ködern, Knoten- sowie Hakenkunde.

Viele Angelmethoden, darunter auch das Werfen mit der Fliege, können auf der Messe selbst ausprobiert werden.

Von der Rolle: Angeltechniken selbst ausprobieren

Praktische Tricks gibt es von Experten wie Hans Spinnler und Daniele Di Fronzo aus erster Hand am Fliegenfischerpool sowie bei Demonstrationen von der European Fly Fishing Association (EFFA). Auch der Nachwuchs darf sein Können unter Beweis stellen: Kinder und Jugendliche dürfen im Foyer Ost ihr Geschick bei der „Casting-Demo“ der Jugendabteilung des Regionalverbands Südwürttemberg-Hohenzollern unter Beweis stellen: Es gilt, den an der Rute befestigten Köder möglichst weit und zielgenau auszuwerfen.

Tipps und Tricks vom Profi: Das Vortragsforum

Tipps aus erster Hand erhalten Besucher im Angelforum in Halle A7. Hochkarätige Redner geben ihr Wissen an interessierte Besucher weiter. Auf der Bühne werden Experten wie Torsten Ahrens und Raubfischangler Uwe Pinnau spannende Vorträge zu verschiedenen Themengebieten halten.

Öffnungszeiten und weitere Informationen

Die Aqua-Fisch 2022 ist am Freitag, 4. März und Samstag, 5. März von 9 bis 18 Uhr und am Sonntag, 6. März von 9-17 Uhr geöffnet. Weitere Informationen sowie die Übersicht zum Vortragsprogramm unter www.aqua-fisch.de und www.facebook.com/aquafischfriedrichshafen und #aquafisch.

-Pressemitteilung Aqua-Fisch-

Abo Fisch&Fang