„Angeln in Österreich“ spendet für muskelkranke Kinder

746
Patrick Holzinger (links) und Michael Söllradl (rechts) überreichen Toni Aichenauer den Spenden-Scheck.

Patrick Holzinger und Michael Söllradl vom Youtube-Kanal „Angeln in Österreich“ überreichten einen Scheck über 4.750 Euro an Toni Aichenauer für die Harley-Davidson-Charity-Tour.

Die Corona-Pandemie hat der Harley-Davidson-Charity-Organisation einen großen Strich durch die Rechnung gezogen. Viele der jährlichen Spenden, welche die Biker quer durch Österreich gesammelt haben, fielen leider aus. Die „Angeln in Österreich“-Community auf Youtube kam gerne zur Hilfe. Patrick Holzinger und Michael Söllradl konnten im Netz bei einer Versteigerung 4.750 Euro für muskelkranke Kinder sammeln. „Angeln ist unser Hobby und wenn wir dabei bedürftigen Menschen helfen können, dann setzen wir uns dafür gerne ein“, erklären die beiden Initiatoren der Aktion.

-pm-

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Abo Fisch&Fang